Fabrik- Eisenbahn und Industriegeschichte Schweiz

Schweizerische Gesellschaft für Technikgeschichte und Industriekultur Die SGTI wurde 1977 als Verein gegründet und steht unter der Geschäftsleitung von Dr. Hans-Peter Bärtschi.

inbahn Verein für Industrie- und Bahnkultur organisiert Führungen und Reisen zu den Themen Industriekultur und Eisenbahngeschichte, in Winterthur u.a. Führungen in der ältesten Nagelfabrik der Schweiz.

Schaubetrieb Nagelfabrik Winterthur

Die älteste Nagelfabrik der Schweiz bewahrt originale Maschinen von 1895 und veranschaulicht Fabrikgeschichte. Verantwortlich für die Aufrechterhaltung des Schaubetriebes ist inbahn Verein für Industrie- und Bahnkultur

Dr. Hans-Peter Bärtschi hat mit seinem Team auf nationaler Ebene bei verschiedenen Aktivitäten an vorderster Front mitgewirkt; so z. B. an der Ausstellung "150 Jahre Bundesstaat – 150 Jahre Industriekultur" (65'000 Besucherinnen und Besucher), am Pro Patria-Lehrmittel, am SBB-Bahnhofinventar. Ausserdem hat Hans-Peter Bärtschi für die SGTI die Homepage www.industriekultur.ch entwickelt. Diese Informationsplattform soll in naher Zukunft für die gesamte Schweiz eingerichtet werden. 

Weitere Informationen und Referenzen in:
Industriekultur Schweiz - Europa - Global
Seite 44 – 47