Bergwerke und Eisenkonstruktionen in Grossbritannien

Narrow Canals, Reiseleitung für die Gesellschaft für Kunstgeschichte
Narrow Canals, Reiseleitung für die Gesellschaft für Kunstgeschichte

Für den Lehrstuhl Konstruktion an der ETH Zürich führte Dr. Hans-Peter Bärtschi 1982 erste Studienarbeiten über frühe Eisenkonstruktionen in England durch. Mit diesem Thema beschäftigte sich Bärtschi später in mehreren Publikationen über Walz- und Gusseisen; hinzu kamen Veröffentlichungen über die Lage der arbeitenden Klasse, speziell in Bergwerken und Arbeiterstadtteilen. Die Docklands von Liverpool und London waren Thema mehrerer Ausstellungen. 1971 – 1999 organisierte ARIAS mehrere Studienreisen durch Grossbritannien.

Weitere Informationen und Referenzen in: Industriekultur Schweiz - Europa - Global Seite 54 - 57