Fabrikgeschichte - Schaubetrieb Nagelfabrik Winterthur

Referenten in der Nagli am 23.07.06: Regierungsrat Dr. Hans Hollenstein, Dr. Hans-Peter Bärtschi und Pascal Troller (Sponsoring)
Referenten in der Nagli am 23.07.06: Regierungsrat Dr. Hans Hollenstein, Dr. Hans-Peter Bärtschi und Pascal Troller (Sponsoring)

wird von der Industrie- und Bahnkultur-Ausflüge GmbH betrieben.
Leistungen und Budget gemäss Konzept Schaubetrieb Nagelfabrik Winterthur, basierend auf den Erfahrungen des Aufbaus 2000 – 2004 und dem institutionalisierten Schaubetrieb ab 2005:
2000 – 2010 wurden in die Restaurierung und den Betrieb der transmissionsgetriebenen Nagelmaschinen von 1895 CHF 713'630.– investiert. Die Stiftung Industriekultur unterstützt ab 2010 den Weiterbetrieb der historisch einzigartigen Maschinerie.

www.nagli.ch